Über mich

 

Ich bin 1971 geboren, verheiratet und Mutter von 2 schulpflichtigen Kindern.

Schon immer interessierte mich das Thema Gesundheit sowie der Mensch als Ganzes. Während meiner Tätigkeit als Pflegefachfrau merkte ich, dass die Schulmedizin meist nur die Krankheit im Blickfeld hat und darob manchmal den kranken Mensch vergisst. Trotz Spitzenmedizin gibt es bei vielen chronischen Beschwerden keine Heilung, bestenfalls lebenslange medikamentöse Behandlungen mit unerfreulichen Nebenwirkungen. Aus diesem Grund suchte ich nach Alternativen, befasste mich mit der Anwendung von Heilkräutern und der anthroposophischen Medizin. Zur klassischen Homöopathie kam ich jedoch erst durch meine Kinder. Viele kleine und grosse Schlüsselerlebnisse, wie die Heilung der Neurodermitis oder das Verschwinden von Ängsten sowie die unmittelbare Wirkung bei akuten Beschwerden wie Atemnot und Schmerzen, haben mich restlos von der Homöopathie überzeugt und dazu bewogen, diese Heilmethode zu erlernen. In meiner Tätigkeit als Homöopathin staune ich immer wieder über die tiefe Heilungskraft der homöopathischen Mittel auf körperlicher und psychischer Ebene und freue mich, meine Patienten auch dank meiner breiten Berufserfahrung aus dem Gesundheits- und Sozialbereich ganzheitlich begleiten zu können – so, wie ich mir das immer gewünscht habe.

 

BERUFLICHER WERDEGANG

   

Seit 2011

Eigene Praxistätigkeit in Stäfa

Seit 2015

Ehrenamtliche Beraterin bei appella

 

Telefon-/Onlineberatung zu Verhütung, Schwangerschaft, Kinderlosigkeit, Wechseljahren

WEITERBILDUNGEN

 

2017

Seminar

Homöopathische Behandlung von HNO-Erkrankungen bei Dr. med. Joachim Mayer-Brix

2016

Seminar

Homöopathische Behandlung von Rheumatischen Erkrankungen bei Urs Maurer

2015

Seminar

Homöopathische Behandlung bei schwierigen Pathologien bei Roland Methner

2014  

Seminar

Homöopathische Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen bei Roland Methner

2013

Seminar

Homöopathische Behandlung bei psychischen Störungen bei Dr. Farok Master

 

Seminar

Homöopathische Behandlung von Hauterkrankungen bei Roland Methner

2012

Seminar

Homöopathische Behandlung von Jugendlichen bei Dr. med. Hansjörg Heé

2011

Seminar

Homöopathische Behandlung von Krebs bei Dr. med. Jens Wurster

AUSBILDUNGEN

2011 - 2012

Nachdiplomstudium Supervision & Weiterbildung an der Schule für klassische Homöopathie Zürich

2008 - 2011

 

Studium an der Schule für klassische Homöopathie Zürich mit Abschluss als dipl. Homöopathin SkHZ
Diplomarbeit zum Thema:  Pseudokrupp
  Ursachen – Miasmatik – Homöopathische Behandlung/Begleitung

1996 - 1999

 

Studium an der Schule für Soziale Arbeit Zürich mit Abschluss als dipl. Sozialarbeiterin HFS
Arbeitstätigkeit in den Bereichen Erwerbslosigkeit, Sucht, Jugend- und Familienhilfe sowie Justiz

1994 - 1996

 

Praxisbegleitende Fortbildung in Personenzentrierter Beratung nach Carl Rogers,
Schweizerische  Gesellschaft für Gesprächspsychotherapie

1989 - 1992

 

Ausbildung zur Pflegefachfrau HF an der Schwesternschule Theodosianum, Schlieren
Praktische Tätigkeit im Bereich onkologische Palliativpflege sowie Gynäkologie